Copy the code below and paste it in place of the code in the stylesheet in order to make these changes affect all your pages.

{% color "melody" color="#19368A", export_to_template_context=True %} /* change your site's color here */

{% color "harmony" color="#0F6FB7", export_to_template_context=True %} /* change your site's secondary color here */

{% set topHeaderColor = "#19368A" %} /* This color is solely used on the top bar of the website. */

{% set baseFontFamily = "Helvetica" %} /* Add the font family you wish to use. You may need to import it above. */

{% set headerFontFamily = "Helvetica" %} /* This affects only headers on the site. Add the font family you wish to use. You may need to import it above. */

{% set textColor = "#565656" %} /* This sets the universal color of dark text on the site */

{% set pageCenter = "1100px" %} /* This sets the width of the website */

{% set headerType = "fixed" %} /* To make this a fixed header, change the value to "fixed" - otherwise, set it to "static" */

{% set lightGreyColor = "#f7f7f7" %} /* This affects all grey background sections */

{% set baseFontWeight = "normal" %} /* More than likely, you will use one of these values (higher = bolder): 300, 400, 700, 900 */

{% set headerFontWeight = "normal" %} /* For Headers; More than likely, you will use one of these values (higher = bolder): 300, 400, 700, 900 */

{% set buttonRadius = '0' %} /* "0" for square edges, "10px" for rounded edges, "40px" for pill shape; This will change all buttons */

After you have updated your stylesheet, make sure you turn this module off

Über RAILplus

Wie die Firma entstanden ist...

Um ihre Zusammenarbeit zu stärken und eine aktive Rolle in der öV-Landschaft zu spielen entscheiden sich 2003 vier Bahnen, RAILplus als Einzelfirma zu gründen. 2005 wandelt die Firma in eine AG und besteht fortan aus sieben Aktionären (AB, ASM, BDWM, FART, MGB, RhB und WSB). 2006 werden vier weitere Bahnen aufgenommen (zb, RBS, BOB und MOB). Im Jahr 2018 treten sieben Unternehmen aus der Westschweiz der RAILplus AG bei und seit Mai 2019 sind auch die beiden Tessiner Bahnen (FART - Centovalli und FLP) beteiligt.

Mit der Aufnahme von NStCM umfasst RAILplus jetzt 19 Meterspurbahnen und deckt ein Netz von 1350 Kilometern ab, das heisst gut ein Viertel des schweizerischen Eisenbahnnetzes. Diese Kooperationsplattform ermöglicht den beteiligten Bahnen, von Synergien in vielen Bereichen (Einkauf, Ausbildung, etc.) und von gemeinsamen Dienstleistungen zu profitieren. Mit der Ausschöpfung des Synergiepotenzials werden die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit der beteiligten Unternehmen gesteigert. Zudem vertritt und fördert RAILplus ihre Interessen gegenüber den verschiedenen Behörden und Verbänden. Die Gesellschaft betreibt insbesondere Best Practice Analysen und ein regelmässiges Lobbying bei den Regulations- und Finanzierungsbehörden, treibt die Innovation voran und schafft Kompetenzzentren.

Die nach Fachgebieten eingerichteten Arbeitsgruppen haben zum Ziel, vom gegenseitigen Know-how und von Synergien zu profitieren. Die Verantwortlichen treffen sich regelmässig, um sich über ihre aktuellen Themen auszutauschen und um gemeinsame Lösungen zu finden. Dieser offene Erfahrungsaustausch auf allen Stufen und Fachgebieten bildet die Basis für den Erfolg.

 

Von der Entstehung bis heute...

grafik-14

 

 

Hier erfahren Sie mehr zu folgenden Themen:

- Geschäftsstelle

- Corporate Governance

- Partner-Bahnen